Förderer des Sanierung der Meuschenmühle

Die umfassende Sanierung der Meuschenmühle ist in vielerlei Hinsicht ein Kraftakt, der viel Kraft und Kreativität sowie nicht zuletzt natürlich auch finanzielle Ressourcen fordert. Wir sind daher als Eigentümer den vielen Unterstützern aus den unterschiedlichsten Bereichen von Familie, Freunden und Bekannten über Firmen bis hin zu den unterschiedlichen Förderinstitutionen für deren Beiträge dankbar.

 

Nachfolgend sollen exemplarisch einige der Förderer genannt werden, um diesen auch auf diesem Weg zu danken.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

 

Die Instandsetzung des Wasserrades im Rahmen der Gesamtsanierung der Meuschenmühle wurde mit 50.000 Euro durch die Stiftung dank der Lotterie GlücksSpirale unterstützt.

Welzheimer Zeitung vom 23.07.2016 (mit freundlicher Genehmigung der Welzheimer Zeitung)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meuschenmühle